• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event Winterzauber

Denali

Zaubergeister
Bei der App ist noch ein grafischer Bug drin. Beim heutigen Tagespreis sieht man was es produziert, aber nicht in welcher Zeiteinheit... Bugfestival :-D
 

Hazel Caballus

Meister der Magie
lol - genau das ist doch auch der Sinn und Zweck dahinter ^^

Vielleicht bin ich da naiv, aber ich hoffe doch, dass es nicht der Sinn und Zweck des Events ist, die Spieler zu verärgern.

Edit: Ich gehe also nicht davon aus, dass Inno das mit Absicht so gestaltet hat, um alle hier zu verärgern. Falls doch, nun ja, dann haben sie es richtig gut hinbekommen.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
....nein - sie haben dir einen guten Grund gegeben, das Event zu beenden, wenn es sich nicht mehr rentiert, dort Booster etc. drin zu versenken....

probier doch mal das Motto: "nichts erwarten" - und schon kannst du "nur gewinnen" und dich sogar darüber freuen ;)

....es ist doch nur ein Spiel - warum lässt du dich frustrieren?
 

DeletedUser425

@Hazel Caballus Alle sind auch nicht verärgert. Des einen Freud, das anderen Leid, oder so.
Ich ärgere mich zum Beispiel überhaupt nicht, das war schon mal anders.;)
 

salandrine

Anwen's Kuss
Ich schätze einfach, dass die Menge an Tagespreisen, Boostern, Zeitboostern usw. stark reduziert werden sollte. Genau das ist ja auch eingetreten.

Eine Verärgerung der Kunden/Spieler wurde dabei einkalkuliert und billigend in Kauf genommen. Ob nun der Kundenärger wesentlich stärker war, als einkalkuliert oder nicht, werden wir nie wissen. Das einzige, was Inno bremsen könnte, ist, dass deutlich weniger Eventwährung umgesetzt und gekauft wurde, weil z.B. die Spieler im Einsatz der Eventwährung (gegen Echtgeld gekauft) keinen entsprechenden Gegenwert (sei der Gewinn von Tagespreisen oder das Häuschen auf 10) erwarten konnten (aufgrund der Erfahrungen in diesem Event).

Vor allem öffnet die gekaufte Eventwährung auch deutlich weniger Geschenke, als das vorher der Fall war, ist dadurch auch schon per se deutlich teurer geworden.
 

Hazel Caballus

Meister der Magie
Mich persönlich stört das Event gar nicht so sehr... was man wiederum auch psychologisch erklären kann, da ich noch nicht so lange dabei bin und daher nicht an die früheren „großzügigeren“ Events gewöhnt war (Herbstzeiten war mein erstes) —> keine/kaum Freiheitseinschränkung, weniger Erwartungen, kein Ärger :)

@Vendor Die Psychologie kann nur den allgemeinen Trend vorhersagen, Ausnahmen/Abweichungen gibt es immer:)
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Mich persönlich stört das Event gar nicht so sehr... was man wiederum auch psychologisch erklären kann, da ich noch nicht so lange dabei bin und daher nicht an die früheren „großzügigeren“ Events gewöhnt war (Herbstzeiten war mein erstes) —> keine/kaum Freiheitseinschränkung, weniger Erwartungen, kein Ärger :)

@Vendor Die Psychologie kann nur den allgemeinen Trend vorhersagen, Ausnahmen/Abweichungen gibt es immer:)
....und wenn schon so lange dabei wärst wie ich, würdest du vielleicht auch Freude an den ganzen Minigebäuden haben, denn kuck mal, was es beim allersten Großevent an Tagespreisen gegeben hat.. https://de.wiki.elvenar.com/index.php?title=Sommersonnenwende_2016 ....und trotzdem war es toll....
 

Denali

Zaubergeister
Mich persönlich stört das Event gar nicht so sehr... was man wiederum auch psychologisch erklären kann, da ich noch nicht so lange dabei bin und daher nicht an die früheren „großzügigeren“ Events gewöhnt war

Das ist vom Spielinhalt auch bei mir so. Ob es 5 Tagespreise gibt oder nur einen ist mir egal, ich freu mich an beidem. Das Event hat auf der positiven Seite viel zu bieten, die zusätzlichen Häuser sind grafisch echt schön gestaltet, man hat sich sehr viel Mühe gegeben. Sie passen vom Setting auch in das Spiel.
Am Anfang habe ich einen Tagespreis liegen gelassen, weil ich nicht wusste wie das mit der Lupe funktioniert, war aber eigentlich erklärt und logisch nur in der App sehr klein.
Was mich freut ist, das es das Event überhaupt gibt und das so einige verschiedene davon gibt. Bei jedem gibt es was zusätzliches, sei es Zeitbooster oder sonst was. Nicht immer sehr nützlich, aber das ist okay.
Was mich besonders freut ist, dass es ein Gebäude wie den Wunschbrunnen gibt. Wo ich mich seit langer Zeit wieder mal in Elvenar eingeloggt habe, war ich sehr überrascht so ein Diamantspendergebäude zu finden. Das man auch als nicht bezahlender Kunde regelmäßig an Diamanten kommt war früher undenkbar. Diese Änderung rechne ich Innogames hoch an.

Was mir nicht gefällt ist, hab ich schon gesagt, ist das man die Qualitätsprüfung bei dem Event vollkommen weggelassen hat und den Kunden als kostenloser Betatester missbraucht und erwartet das Bananenprodukte gefallen finden.

Insgesamt gefällt mir das Event aber schon sehr, zumal es Abwechslung rein bringt.
 

Jirutsu

Noppenpilz

DeletedUser425

Hat er so auch nicht geschrieben (eher das Gegenteil;) ) Und dass es IMMER mindestens einen geben wird, der eine andere Meinung, als man selber hat, ist doch ganz "normal" und liegt im Wesen von (denkenden) Individuen.
Es gibt Konventionen. Wenn man sich außerhalb der Konvention bewegt wird es schwierig. Und auch für Inno wird es schwierig (für die Spieler ist das ja eher weniger relevant). Ein unkonventionelles Event, wäre vielleicht für viele spannend, aber es wäre auch irgendwie komisch und seltsam. Nicht?
 

DeletedUser14473

Bei der App ist noch ein grafischer Bug drin. Beim heutigen Tagespreis sieht man was es produziert, aber nicht in welcher Zeiteinheit
Das ist im Browser auch so. Ich gucke deswegen routinemäßig bei Elvengems, wenn ich was über die TP wissen möchte. Ich glaube, das war bisher bei allen Produzenten so, dass man nicht sah, in welchem Turnus die liefern. Der Kran, falls Du es noch nicht weißt, liefert alle 36h.
 

Denali

Zaubergeister
Das ist im Browser auch so. Ich gucke deswegen routinemäßig bei Elvengems, wenn ich was über die TP wissen möchte. Ich glaube, das war bisher bei allen Produzenten so, dass man nicht sah, in welchem Turnus die liefern. Der Kran, falls Du es noch nicht weißt, liefert alle 36h.

Muss gestehen, mich interessiert es wenig wie viel der Tagespreis produziert. War nur ein Wink mit dem Zaunpfahl wie viele vermeidbare und leicht zu sehende Bugs in dem Event drin sind und je mehr in dem Thema steht umso höher ist die Wahrscheinlichkeit das Innogames das nächste mal nicht so sparsam bei der Qualität des Produktes ist.

Elevengems kenne ich seit kurzem und ist eine sinnvolle Ergänzung mit tollen Informationen. Aber immerhin gibt es diese Informationen und ist nicht gewürfelt. Ich meine es gibt genügend Spiele da werden die Attribute gewürfelt und man kann Glück oder Pech haben. Daher ist mein Gejammer auf recht hohem Niveau, ich bin froh das die Werte fest sind.
 

Schnalle 04

Anwärter des Eisenthrons
ich finde das schade , das Event Gebäude die man schwer auf stufe 10 bringt, nach kurzer zeit eh wieder abgerissen werden weil bessere kommen.

vielleicht mehr Ausbauten anbieten und nicht immer wieder neue Gebäude
 
auch wenn es Inno wahrscheinlich nicht interessieren wird

Questfolge 5x hintereinander......Forschen oder erkunden...verwende 1x Futtersack

nun forschen kann ich nicht (habe die Elvenar fertig) also schicke ich halt den Kundschafter auf den Weg, dieser ist dann 90 stunden unterwegs, ist dann halt so das ich alle 90 stunden mit den zu Boden gefallenen Geschenksschleifen 3x drücken kann

was ich von diesen Event halte will und kann ich in der Adventzeit nicht schreiben, aber ich würde Inno doch noch einen Tipp für das neue Jahr mitgeben, verwandelt bitte nicht die sonst so gute Eventserie in ein uninteressantes Glückspiel
 

Schnalle 04

Anwärter des Eisenthrons
Ich habe auch wie immer die entlosschleife , handle mit dem händler, handle mit dem händler und erkunde eine provinz, und für 20 schleifen tue ich mir das nicht mehr an.

Und das Hexenhaus hat auch keine lange Lebensdauer bei den werten, stufe 10 und kapitel 15 und dann nur normale Güter, Mana oder Saat wäre das richtige
 

Arminius89

Erforscher von Wundern
Wie viele Tagespreise habt ihr bisher gewonnen (ohne Bugusing) und wie viele Schleifen habt ihr dafür ausgegeben? Würde mich mal interessieren.
 
Oben