• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Rätselecke

Paxam

Knospe
Korrektur:
Carla ist die einzige die nichts mit dem Mord zu tuen hat.
Tina, Irene und Hera haben den Mord gemeinschaftlich begangen.
 

Paxam

Knospe
Mal ein altbekanntes Rätsel:
Ein Bauingenieur sitzt grübelnd über einem Bebauungsplan (Zweidimensional). Er soll drei Häuser mit Energie versorgen und zwar mit Strom, Gas und Wasser. Das Problem ist dass sich die Leitungen nicht kreuzen dürfen und auch nicht durch die Häuser durchgeführt werden dürfen. Der Ingenieur hat drei verschiede farbige Fäden (zur Darstellung der Leitungen) eine Schere sowie Klebstoff ( zum aufkleben der Fäden) zur Verfügung.

Wie kann der Bauingenieur das Problem lösen ?

(es muss im Modell funktionieren, nicht in der Praxis)
 

beinster

Weltenbaum
Es ist nicht möglich 3 verschiedene Leitungen ohne Kreuzungen (oder ohne durch einer der Häuser durchzuführen) zu verlegen.

Es gibt einen möglichkeit dieses über einen "Brücke" zu machen, aber dann ist es 3 dimensional, und nicht mehr 2 Dimensional.
 

Neris

Schüler der Zwerge
..oder eine Leitung durch ein Haus durchführen, dann ginge es auch..
aber sonst? keine Ahnung
 

Paxam

Knospe
Es gibt eine Lösung bei der sich alle Fäden auf derselben Fläche befinden ohne sich auf Dieser zu kreuzen.
 

Neris

Schüler der Zwerge
Screenshot_14.png


blau sind die Häuser

gelb, rot und grün jeweils die 3 Leitungen, die jeweils von einem Punkt ausgehen

allerdings geht grün durch ein Haus durch, was ja nicht sein darf?

dass sich die Leitungen nicht kreuzen dürfen und auch nicht durch die Häuser durchgeführt werden dürfen
 

Paxam

Knospe
Vermutlich meint Beinster meinen Beitrag, es hat absolut nichts mit Kaffeetassen oder anderen dreidimensionalen Körpern zu tun.
 

Kapilo

Samen des Weltenbaums
Wenn mal Blatt mit dem Plan locht (z.B. zum Einheften in einen Ordner) und über die Löcher auch die Rückseite des Plans nutzt, dann bekommt man es hin.
 

Paxam

Knospe
Wenn mal Blatt mit dem Plan locht (z.B. zum Einheften in einen Ordner) und über die Löcher auch die Rückseite des Plans nutzt, dann bekommt man es hin.
Prinzipiell eine gute Idee, wenn du es jetzt noch hinbekommst dass das Loch auf der selben Fläche heraus kommt in der es hinein gemacht wurde wäre es perfekt. :)
 

Kapilo

Samen des Weltenbaums
Deshalb ja ein normaler Locher, der macht immer zwei Löcher.

Die sonst unvermeidliche Kreuzung wird "in die Mitte" der beiden Löcher gelegt (man kann die ja einfach verschieben, so dass sie dort ist, wo man Blätter normalerweise Locht - alternativ macht man die Löcher dort wo man sie braucht).

Die eine Leitung am Kreuzungspunkt bleibt oben.
Die andere Leitung geht durch das erste Loch auf die Blattrückseite, geht dort hinten weiter zum zweiten Loch und kommt durch dieses wieder auf die Blattvorderseite.
 

Paxam

Knospe
Damit befinden sich die Fäden ( zumindest teilweise ) auf zwei verschiedenen Flächen bzw Seiten.
Es gibt allerdings ein zweidimensionales Gebilde welches nur eine einzige Fläche bzw Seite besitzt.
 

beinster

Weltenbaum
Mit ein Loch, wäre es auch einen 3 Dimensionale darstellung, so wie der kaffeetasse in das Video.

Aber wie auch im Video deutlich erklärt wird, gibt es unter den hier gegebene ausschluss kriterien (nicht kreuzen und nicht durch den haus) mMn weiterhin keine möglichkeit das zu machen.

Ich bin daher sehr gespannt auf den Lösung.
 
Oben