• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Was gibt`s bei euch heute zu futtern?

Villivaru

Blüte
Noch gut 24 Stunden bis zur Abfahrt unseres Zuges nach Paris, weniger als 52 Stunden bis zum Start unseres Flugzeugs.
Hiermit stellen Queen und ich unsere Anwesenheit in diesem Thread (vorerst?) ein. Wir wünschen allen hier alles Gute
Ich freue mich für euch. Aber für diesen Thread hier ist es sehr schade. Alles Gute auch für euch. Hoffentlich kommt ihr bald wieder. :):(:oops::rolleyes:

Und mein heutiges Mittagessen: Salzkartoffeln, Erbsen und Möhren und Putenschnitzel.
 

Vendita

Pflänzchen
gute Reise @Jorigen & @African Queen , und allzeit fröhliches Kochen in der neuen Heimat

bei uns gab es gestern einen fruchtigen Krabbensalat mit Räucherlachs, Mandarinen und Ei
mein Mann sollte Tiefseekrabben mitbringen und kam mit Nordsee an... er kannte den Unterschied nicht o_O
hat trotzdem (oder gerade deshalb?) "göttlich" geschmeckt

heute gibt es bei uns Putengulasch mit Paprika, dazu Reis
 

Marzena

Starke Birke
bei uns ist gestern noch Sauerkraut übrig geblieben, deshalb gibt es heute, Nürnbergerwürstl mit Kartoffeln und Sauerkraut,
 

MissBarnaby

Bekannter Händler
gute Reise @Jorigen & @African Queen , und allzeit fröhliches Kochen in der neuen Heimat

bei uns gab es gestern einen fruchtigen Krabbensalat mit Räucherlachs, Mandarinen und Ei
mein Mann sollte Tiefseekrabben mitbringen und kam mit Nordsee an... er kannte den Unterschied nicht o_O
hat trotzdem (oder gerade deshalb?) "göttlich" geschmeckt

heute gibt es bei uns Putengulasch mit Paprika, dazu Reis
Wärst du so nett und könntest du uns das Rezept schreiben?
 

MissBarnaby

Bekannter Händler
Da ich heute um 11:30 Uhr wieder einen Zahnarzttermin habe, werde ich danach entscheiden was es bzw. ob es heute überhaupt etwas Anständiges zu Mittag gibt, oder ob es nur Flüssignahrung wird.
 

Villivaru

Blüte
Heute mache ich gefüllte Tomaten...

Wie folgt (pro Tomate):

Tomate oben kappen und aushöhlen. Den Deckel nicht wegwerfen, da er noch gebraucht wird!
Unten lege ich zuerst 2 Basilikum-Blätter hinein.
Darüber ein Stück Käse (sollte leicht schmelzbar sein)
Darauf kommt dann 1 Ei (vorsichtig ausschütten, damit das Eigelb möglichst heil bleibt, ist aber auch nicht dramatisch, wenn das Eigelb zerfließt)
Da kommen dann wiederum gehackte Zwiebelstücke (können auch Ringe sein etc...) drauf
Als Abschluss darüber geriebener Käse (ideal: Schmezkäse) als "Hütchen"

Eine für den Backofen geeignete Schale mit etwas Öl einpinseln. Anschließend den Tomaten-Deckel (siehe oben) reinlegen und die gefüllte Tomate daraufstellen. Je nachdem, wie man das Ei möchte, im Backofen garen lassen. Nur darauf achten, dass das Käsehütchen komplett geschmolzen ist und einen leicht gebräunten Überzug hat. Dann ist auch die Tomate fertig.

Geschmacklich meiner Meinung nach 1A mit Sternchen!! :cool::cool:

Und was ich hier noch sagen muss: Das Gericht ist nicht von mir. @Jorigen hat mir das mal genannt, als ich ihn im Chat nach einem einfachen und günstigen fleischlosen/vegetarischen Gericht fragte (er sagte ja mal, dass er in seinem "ersten Leben" Koch gelernt hätte), das dennoch nach etwas Besonderem aussieht. Jorigen sprach damals von "Kulinarische Finesse". :D

Wer komplett auf tierische Produkte verzichten will, nimmt eben statt dem Ei z.B. Pilze...dies als nachträgliche Ergänzung... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Vendita

Pflänzchen
Wärst du so nett und könntest du uns das Rezept schreiben?
meinst du den Krabbensalat? Also den haben wir so zubereitet:
Scheiben von Räucherlachs (klein geschnibbelt) und Nordseekrabben in einer Schale geschichtet, nach Belieben mit Dill gewürzt
dazu kleine Mandarinchen aus der Dose (hier war ich erst seeehr skeptisch, aber die waren nur ganz schwach gezuckert), in Stückchen geschnitten
bedeckt mit einer Marinade aus 1 Becher Naturjoghurt, glatt gerührt mit Olivenöl, Sojasauce und etwas Mandarinensaft, Paprikapulver (nach Geschmack süß oder scharf), 1 klein gewürfelte Schalotte oder Zwiebel, Salz & Pfeffer; das ganze etwas durchziehen lassen
oben drauf Garnitur aus 1 hartgekochten Ei in Spalten, Kirschtomaten und frischer Kresse
dazu gab es dunkle Eiweißbrötchen mit Butter
im Netz gibt es ähnliche Rezepte (zB "göttlicher Krabbensalat" auf Chefkoch), die haben wir etwas abgewandelt

gestern haben wir umdisponiert, gab den Rest Krabben & Räucherlachs mit Erbsen in Sahnesauce & Spaghetti
das bereits vorgekochte scharfe Paprikagulasch gibt es heute :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Villivaru

Blüte
Heute gab es bei mir Kartoffeln mit einer Pilzsoße, dazu handgemachte arabische Bratwürstchen (Kamelfleisch, scharf gewürzt, natur ein wenig süßlich) aus einem arabischen Lebensmittelgeschäft in der Nähe. :)
 

Marzena

Starke Birke
bei uns gab es heute Putengeschnetzeltes mit Teigwaren (Muschelnudel) und selbstgemachten Krautsalat,
danach haben mein Sohn und ich Kekse gebacken:)
 

DeletedUser26181

Linseneintopf mit Kartoffelbrei

@Marzena : lecker :)Lachsnudeln hatte ich mal vor drei Jahren im Restaurant als Geburtstagsessen. Gleich zweimal am Tag.:cool: Das waren noch Zeiten.
 

Villivaru

Blüte
Ich war gestern mal wieder spät dran, also gab es zwischendurch nur eine Asia-Box mit Ente.

Heute mache ich Klöße und Rinderrouladen mit der klassischen Senf-Speck-Füllung. Dazu noch Rotkohl. Als Soße nutze ich den Rouladensud.
 

Holomaus

Starke Birke
Hähnchenschenkel auf Fenchelgemüse mit Kartoffelspalten. Hab auch ein bisschen Rosenkohl mit reingelegt. Nur damit es nicht immer dasselbe ist wie immer. :D
 

Marzena

Starke Birke
heute gibt es "Spare rips mit Ofenkartoffel" dazu ein selbst gemachter "Cole Slaw" und zum Dippen eine Rahm-Knoblauchsauce.